Efecte: Service-Management-Spezialist startet Channel-Programm in der DACH-Region

Tags: Press releases, Efecte

  • Faire Partnerschaften: Attraktive Margen, Trainings und umfangreiche Marketingunterstützung
  • Gesucht werden Managed Service Provider und IT-Dienstleister mit Cloud-Kompetenz
  • Efecte Service Management erleichtert Bereitstellung, Nutzung und Verwaltung von IT-Services
  • Europäische Cloud-Lösung auch für Geschäftsprozesse in Non-IT-Bereichen einsetzbar

München, 25. Juni 2020 – Efecte, europäischer Spezialist für Cloud-basiertes Service Management, startet heute sein erstes Channel-Programm in der DACH-Region. Das Unternehmen ist Marktführer für Service Management Software in den nordischen Ländern und hat seit dem Markteintritt in den deutschsprachigen Raum bereits einige namhaften Partner wie Bechtle IT Systemhaus Hamburg gewonnen. Für das Erreichen seiner ehrgeizigen Wachstumspläne setzt Efecte jetzt auf die Ausweitung seiner Partnerlandschaft.

Efecte sucht dafür nach Systemhäusern, IT-Dienstleistern und Service Providern, die ihre Kunden bei der Digitalisierung von Serviceprozessen unterstützen und ihre Expertise im Bereich Service Management ausbauen wollen. Neben einem digitalen Mindset sollten sie vor allem über Erfahrungen bei der Anpassung und Implementierung von Cloud-Software verfügen sowie größere IT-Projekte mit eigenen Ressourcen managen können.

Efecte unterscheidet zwischen einer einfachen Registrierung sowie einer vertraglich fixierten Silber- und Gold-Partnerschaft. Je nach Partner-Level bietet der Hersteller neben attraktiven Margen auch Schulungsangebote für einen umfassenden Know-how-Transfer, die Teilnahme an Veranstaltungen und Trainings, sowie Unterstützung im Pre-Sales und Vertrieb. Strategische Partner erhalten bereits vor der Veröffentlichung neuer Funktionen Zugang zu technischen Dokumentationen und Produkt-Roadmaps und können anstehende Kundenprojekte noch effizienter planen.

„Mit unserem neuen Partnerprogramm wollen wir IT-Unternehmen gewinnen, die Organisationen bei der Digitalisierung ihrer Serviceprozesse unterstützen und auf der Suche nach einer flexiblen Lösung mit hohen Datenschutzstandards sind“, sagt Norman Rohde, seit Juni Country Manager DACH und Vice President von Efecte (siehe https://article.efecte.com/news/de/efecte-norman-rohde-wird-country-manager-und-vice-president).

Vertriebspartnerschaft: Provisionsmodell als risikofreier Einstieg

Durch eine einfache Registrierung profitieren Vertriebspartner bereits von einer Unterstützung durch Efecte und können das Hersteller-Logo für ihre Vertriebsarbeit nutzen. Die Umsetzung der Projekte wird vom Hersteller selbst oder einem Implementierungspartner übernommen. Gleiches gilt für die Pflege und den Kunden- und Anwender-Support. Die Registrierung als Vertriebspartner ist nicht an Mindestumsätze oder Unternehmensgröße gekoppelt und es existieren keinerlei zusätzlichen Verpflichtungen.

Erste Erweiterungsstufe: Silber-Partnerschaft

Die Silber-Partnerschaft richtet sich vor allem an Lösungsanbieter, die Beratungsdienstleistungen anbieten und ihren Kunden Mehrwertdienste auf Basis der Efecte-Plattform anbieten wollen. Silber-Partner können Efecte aktiv empfehlen und anschließend bei ihren Kunden selbst implementieren. Sie erhalten dazu umfassende technische Unterstützung von Efecte. Der Hersteller zahlt für Neukunden eine Vermittlungsgebühr, bietet dezidierte Ansprechpartner und übernimmt das Vertragsmanagement sowie den Support. Als Voraussetzung müssen künftige Partner mindestens einen Vertriebsmitarbeiter und einen Technik-Consultant für Efecte-Plattform zertifizieren lassen.

Gold-Partnerschaft: Efecte als strategischer Partner

Die Gold-Partnerschaft ist für Unternehmen interessant, die strategisch mit Efecte zusammenarbeiten wollen. Unternehmen erhalten Zugang zum Partnerportal, planen gemeinsame Vertriebsaktivitäten und erhalten umfangreiche Marketingunterstützung. Dazu gehört die Teilnahme an exklusiven Sales-Trainings, die Nennung auf Veranstaltungen und Webinaren sowie die Bereitstellung von digitalen Vertriebstrainings. Außerdem werden Gold-Partner von Efecte aktiv in die Lead-Generierung einbezogen. Bei einem Vertragsabschluss führen sie die gesamten Kundenbeziehung – vom Verkauf über die Implementierung bis hin zur Bereitstellung von Mehrwertdiensten. Sie profitieren dabei nicht nur von Provisionen und Implementierung, sondern können durch den Betrieb und die Bereitstellung von Mehrwertdiensten auf Basis der Efecte-Plattform zusätzliche Umsätze generieren. Als Voraussetzung müssen sich Gold-Partner jährliche Vertriebsziele erreichen sowie mindestens zwei Technik-Consultants und eine Person im Vertrieb durch Efecte zertifizieren lassen.

Weitere Informationen zum Partnerprogramm gibt es hier: https://www.efecte.com/efecte-partner-program

Die Enterprise-Service-Management-Plattform von Efecte

Mit der Efecte-Plattform können Organisationen Serviceprozesse aus den verschiedensten Bereichen managen und automatisieren. Dazu gehören das klassische IT Service Management, aber auch Prozesse für Personalabteilungen (HR), Gebäudemanagement (Facility Management), Vertragsmanagement und viele mehr. Kunden können die Software ohne Programmierkenntnisse flexibel an individuelle Bedürfnisse anpassen. Sie entscheiden zudem souverän selbst, ob sie die Lösung in der Efecte-Cloud oder in ihrer Private-Cloud betreiben. So stellt Efecte sicher, dass alle Kunden von den strengen europäischen Datenschutz-Standards profitieren und Compliance-Richtlinien einhalten können. Efecte hat für seine ITSM- und HRSM-Prozesse die ITIL4-Zertifizierung erhalten und verfügt damit über branchenweit anerkannte Best Practices.

Über Efecte

Efecte ist eine europäische Service-Management-Lösung, die Organisationen bei der Digitalisierung und Automatisierung von Serviceprozessen unterstützt. Kunden nutzen die Cloud-Software, um flexibler und effizienter zu arbeiten, ihren Anwendern bessere Nutzererfahrungen zu bieten und Kosten zu senken. Mit Efecte können sie eine Vielzahl unterschiedlicher Prozesse automatisieren – angefangen von der IT über die Bereiche Personal (HR), Finanzen und Kundenservice bis hin zur Verwaltung von Zugriffsrechten. Die Efecte-Plattform wird ausschließlich in Europa entwickelt, betrieben und gehostet. Sie erfüllt in punkto Sicherheit und Datenschutz die strengen EU- Anforderungen und ist damit eine der führenden Alternativen zu amerikanischen Anbietern. Efecte wurde 1998 gegründet und ist an der Nasdaq First North notiert (ISIN: FI4000282868). Der Hauptsitz von Efecte befindet sich in Espoo, Finnland. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen Niederlassungen in Deutschland und Schweden. Weitere Informationen zu Produkten und Services von Efecte sind unter https://www.efecte.com, Finanzinformationen unter https://investors.efecte.com verfügbar.

Pressekontakte

textstore – Agentur für Text und PR  

Alexander Trompke 
Telefon: +49 351 / 312 73 38 
E-Mail: at@textstore.de                                                                                                  

Efecte Germany GmbH   
    
Katrin Torner
Telefon: +49 89 / 741 203 43
E-Mail: katrin.torner@efecte.com

 

 

 

Efecte

Written by Efecte